Brandschutz Service Stuttgart

Löschübungen
Zurück zur Startseite
Löschübungen

Übung bringt Sicherheit.

SEDDA FEUERLÖSCHER | INHABER: STEFANO SEDDA
MARBACHER STRASSE 94 | 70435 STUTTGART
E-Mail: info@brandschutzservice-stuttgart.de
Web: www.brandschutzservice-stuttgart.de

Löschübungen

Erste Hilfe bei Brandentwicklung

Verschiedene gesetzliche Bestimmungen, darunter das Arbeitsschutzgesetz §10, aber auch andere wie die BGV A1 §XX und auch die ASR A2.2 fordern vom Betreiber oder Eigentümer eines Unternehmens oder einer Einrichtung, dass die Beschäftigten die Durchführung von praktischen Löschübungen mit den im Betrieb vorhandenen Löschmitteln.

Übung bringt Sicherheit.

Bei einem Brand herrscht Aufregung, wenn nicht sogar Panik im Gebäude. Das Alarmsignal schrillt laut und durchdringend, Menschen rufen und rennen durcheinander, vielleicht fällt sogar der Strom aus und bis auf die Notbeleuchtung wird es dunkel.

Unter diesen Umständen können Personen nur umsichtig handeln, wenn sie darauf durch ein praktisches Training vorbereitet worden sind. Sie müssen wissen, wie die Löschmittel, zum Beispiel Feuerlöscher, eingesetzt werden müssen und welche Löschmittel sich für welchen Brand eignen. Ein Irrtum oder Unkenntnis können im Extremfall fatale Folgen haben.

Wird beispielsweise versucht, einen Fettbrand (brennendes Öl in einer Friteuse) mit einem Nasslöscher (Brandklasse A) zu löschen, hat das eine Verpuffung zur Folge (Fettexplosion). Ebenso falsch wäre es, einen Nasslöscher zum Löschen von Bränden in elektrischen Anlagen zu verwenden. Der Benutzer riskiert einen Stromschlag oder empfindliche elektronische Bauteile oder Computer werden durch Kurzschlüsse zerstört.